"Mit dem Zug durch Mexiko"

Autorenlesung mit Dirk Reinhardt

Dirk Reinhardt beim Signieren seines Buches "Train Kids"

Gespannt versammelten sich unsere Siebt-, Acht- und Neuntklässler in der kleinen Turnhalle, um den Autor des Buches „Train Kids“, das im Deutschunterricht thematisiert worden war, live begegnen zu können. Die Lektüre, die von fünf Jugendlichen auf ihrer Flucht aus den ärmsten Ländern der Welt, wie z.B. El Salvador oder Guatemala, in die USA handelt, beschreibt auf eindrucksvolle Weise, die Nöte und Sorgen, aber auch die Wünsche und Hoffnungen fliehender Menschen.

Um überhaupt ins „Land der unbegrenzten Möglichkeiten“ zu gelangen, müssen die Flüchtlinge erst einmal Mexiko passieren. Nach der Lesung kam es zu einem regen Austausch zwischen dem Schriftsteller und unseren Schülern, wobei Reinhardt erzählte, wie er zur Idee für sein Buch kam und ob eine Verfilmung geplant sei. Am Ende der Veranstaltung bekam der Münsteraner aber noch eine kleine Hausaufgabe von uns mit auf den Weg. Das nächste Mal, wenn er nach Oberding kommt, sollte er unbedingt eine Fortsetzung des Romans „Train Kids“ mit im Koffer haben.

Natalie Beham

unsere Schwerpunkte

  

    

Staatliche Realschule Oberding - Hauptstraße 56 - 85445 Oberding - Telefon: 08122 478743 - Fax: 08122 9556811 - E-Mail: verwaltung@realschule-oberding.de